Get Bedeutung von Produktionskompetenz im Supply Chain PDF

By Markus Amann

ISBN-10: 3834917907

ISBN-13: 9783834917904

ISBN-10: 3834983144

ISBN-13: 9783834983145

Supply Chain administration als ganzheitlicher Ansatz zur endkundenbezogenen Ausrichtung von Waren-, Informations- und Finanzflüssen bedarf einer gezielten Steuerung von Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette. Markus Amann untersucht bestehende Operationalisierungsansätze von Produktionskompetenz auf Akteursebene und überträgt diese auf die Analyseebene der offer Chain (Netzwerkebene). Unter besonderer Berücksichtigung der Endkundenorientierung und ausgerichtet an den Funktionen des Netzwerkmanagement entwickelt er einen umfassenden Managementansatz von Produktionskompetenz für industrielle Wertschöpfungsketten.

Show description

Read Online or Download Bedeutung von Produktionskompetenz im Supply Chain Management: Entwicklung einer marktorientierten Steuerungskonzeption am Beispiel der Lebensmittelindustrie PDF

Similar german_9 books

Martina Noß, Frank Achtenhagen (auth.), Peter F. E. Sloane,'s Lehren und Lernen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung: PDF

InhaltIm Band werden die Beiträge der wissenschaftlichen Tagung derKommission Berufs- und Wirtschaftspädagogik zusammengestellt. Neben Berichten aus dem Schwerpunktprogramm¶Lehr-Lern-Prozesse in der kaufmännischen Erstausbildung¶ werdenBefunde aus aktuellen Forschungsprojekten vorgestellt. Aus dem Inhalt: Martina Noß & Frank Achtenhagen, Förderungsmöglichkeitenselbstgesteuerten Lernens am Arbeitsplatz - Untersuchungen zur Ausbildung vonBank- bzw.

Alfred Schneiderbaur's Lehrbuch der Inneren Medizin für Schwestern: Mit Beiträgen PDF

GefiiBes, der Aorta, bzw. der Lungenarterie (AusflufJventil). Die Klappen zwischen Vorhof und Kammer (Atrioventrikular-, Kuspidal- oder Segelklappen) bestehen aus zipfelformigen, nach unten spitz zulaufenden hautigen Lappen ("Segeln"), die durch zahlreiche, von besonderen Abschnitten des Herzmuskels, den soge nann ten Kapillarmuskeln, ausgehende Sehnenfaden mit der Kammerwand ver bunden sind.

Unternehmensübernahmen und Erwerbsangebote in Deutschland: by Mathias Bimberg PDF

Mathias Cyril Bimberg analysiert im Rahmen einer empirischen Untersuchung, ob die Ausgestaltung der Regelungen des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) zu einem hinreichenden Schutz von Minderheitsaktionären führt. Besondere Beachtung findet die vom Bieter beim öffentlichen Kaufangebot angebotene Gegenleistung sowie die Abfindung bei einem gegebenenfalls später durchgeführten Squeeze-out.

Read e-book online Phänomen Luxusmarke: Identitätsstiftende Effekte und PDF

Luxusgüter sind keine „Nachfrageprodukte“, die ein rationales challenge lösen, sondern vielmehr „Angebotsprodukte“, die eine sinnliche Erlebniswelt schaffen, Emotionen ansprechen und Träume konkretisieren. Häufig steht der Verkaufspreis in keinem nachvollziehbaren Verhältnis zu den Produktionskosten. Miriam Büttner, Frank Huber, Stefanie Regier und Kai Vollhardt analysieren und bewerten die Determinanten der Markenloyalität bei Luxusmarken.

Extra info for Bedeutung von Produktionskompetenz im Supply Chain Management: Entwicklung einer marktorientierten Steuerungskonzeption am Beispiel der Lebensmittelindustrie

Sample text

S. ); Untersuchung der Interdependenz zwischen Competitive Priorities, Manufacturing Objectives und Action Plans Konsumgüterin- Akteur dustrie, Elektronikindustrie, Maschinenbau, Industriegüterbranche Price, Flexibility, Quality, Delivery and Service (Dimensionen von Manufacturing Competence) Produzierende Industrie (Konsumgüter-, Elektronik-, Industriegüterbranche) Akteur Price, Design Change, New Product Introduction, Volume Change, Product Mix Change, Broad Line, Conformance Quality, Performance Quality, Reliability/Durability, Fast Delivery, On-Time Delivery, After-Sales Service, Product Support, Distribution, Customization (Competitive Capabilities) Akteur/ Netzwerk Quality, Cost, Delivery, Flexibility Fertigende Lei/Goldhar Manufacturing Möglichkeiten und Voraussetzungen (2002) Competence von Advanced Manufacturing Techno- Industrie logies; Bedarf der Betrachtung der Produktionskompetenz eines Unternehmens bevor Investitionen in Produktionsanlagen durchgeführt werden; Explicit und Tacit Knowledge stellen Quellen der Produktionskompetenz dar 28 Konstruktvariablen Cost, Quality, Delivery Competitive Priorities (Teil der Produktionsstrategie) Quelle Begriff Untersuchungsgegenstand Lei et al.

Vgl. B. Vickery (1991), Kim/Arnold (1992) oder Gilgeous (2001). Jedoch bezieht sich Vickery (1991) in ihren Ausführungen auf das Datenmaterial von Cleveland et al. (1989), vgl. Vickery (1991), S. 637. Zu empirischen Forschungsmethoden vgl. exemplarisch Friedrichs (1990). Vgl. Wildemann (1992), S. 7, Zahn (1994), S. 247 oder Djabarian (2002), S. 132. 23 Quelle Begriff Untersuchungsgegenstand Bedeutung und Inhalte der Operations Strategy; Operations Strategy ist gleichzusetzen mit der Produktionsstrategie ergänzt um den Aspekt von Dienstleistungen; „[O]perations capabilities can significantly impact competitive strength and business performance of an organization” (S.

634 bzw. Kapitel 5 dieser Arbeit. Die Wahl eines qualitativen Forschungsansatzes begründet sich in der Tatsache, dass die für eine quantitative Analyse der Wirkung von Produktionskompetenz - bspw. mittels Endkundenbefragungen - erforderliche Stichprobe einerseits hinsichtlich einer ausreichenden Größe (n) und andererseits hinsichtlich einer repräsentativen Grundgesamtheit schwer zu erreichen bzw. zu bestimmen ist. Vgl. 2 dieser Arbeit. T. aufgrund kognitiver Fähigkeiten dieser Gruppe von Befragten in verzerrten Ergebnissen manifestiert, vgl.

Download PDF sample

Bedeutung von Produktionskompetenz im Supply Chain Management: Entwicklung einer marktorientierten Steuerungskonzeption am Beispiel der Lebensmittelindustrie by Markus Amann


by Kevin
4.5

Rated 4.32 of 5 – based on 5 votes